Weshalb und wo Deutsch lernen?

  1. Deutschland ist das größte Exportland der Welt.
  2. Deutsch ist die meistgesprochene Sprache in der EU.
  3. 18% aller Bücher weltweit erscheinen auf Deutsch.
  4. Viele internationale Unternehmen haben ihren Sitz in Deutschland.
  5. Deutsch ist nicht schwerer zu lernen als viele andere Sprachen.
  6. Deutsch ist die zweithäufigste Sprache in der Wissenschaft.
  7. Deutsch ist die Sprache Goethes, Nietzsches und Kafkas. Auch Mozart, Bach, Beethoven, Freud und Einstein sprachen Deutsch.
  8. Wer deutsch spricht und versteht, lernt die Kultur besser kennen und verbessert seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt.
  9. Wer Deutsch lernt, erschließt sich einen wichtigen geistigen, wirtschaftlichen und kulturgeschichtlichen Bereich Zentraleuropas.
  10. In vielen Ländern kommen die meisten Touristen aus Deutschland.
Logo des Goethe-Instituts

Weshalb Deutsch lernen?

Weshalb und wo Deutsch lernen?

Junge Frauen im Straßencafé