colourbox.com

Zur Erinnerung: Wahlen zum Europäischen Parlament

Die Botschaft erinnert alle wahlberechtigten deutschen Staatsangehörigen an die bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament, die in Deutschland am 25. Mai 2014 stattfinden werden. Hinsichtlich der Voraussetzungen zur Teilnahme an der Wahl wird auf den untenstehenden Link verwiesen.
Antragsformulare für die Eintragung von im Amtsbezirk der Botschaft Manila lebenden wahlberechtigten Deutschen ins Wählerverzeichnis in Deutschland können im Internet ausgedruckt oder aber bei der deutschen Botschaft in Manila angefordert werden. Die unterschriebenen Anträge müssen spätestens am 04. Mai 2014 bei den Wahlämtern eingehen.
Im Gegensatz zum Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis , die per Post oder privatem Kurierdienst an die zuständigen Wahlämter in Deutschland geschickt werden müssen, können die ausgefüllten Briefwahlunterlagen auf Wunsch auf dem Kurierweg der deutschen Botschaft Manila nach Deutschland weitergeleitet werden.

Wichtiger Hinweis

Die Botschaft ist über die Osterfeiertage vom 17. bis 21. April 2014 geschlossen.
The Embassy will be closed from 17 until 21 April 2014 (Easter).
Ang Embahada ay sarado mula ika-17 hanggan ika-21 ng Abril 2014 (Semana Santa).

Krim-Krise im Fokus der NATO-Außenminister

Bei der Frühjahrstagung der NATO-Außenminister in Brüssel am 1. und 2. April stand vor allem der Umgang mit der Krim-Krise, das Verhältnis zu Russland und die Unterstützung der Ukraine im Fokus.

Staatsministerin Maria Böhmer besucht die Philippinen

Die Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Prof. Dr. Maria Böhmer besuchte vom 26. bis 28. März die Philippinen. Dies ist der erste hochrangige politische Besuch in 2014. Sie wurde begleitet vom designierten neuen deutschen Botschafter, Thomas Ossowski, der am gleichen Tag in den Philippinen ankam.

Breloer/DRK

Deutschland erweitert die umfassende Unterstützung für Yolanda-Opfer: Private Spenden erhöhen die deutsche Hilfe auf 176 Mio. Euro (10,7 Mrd. Peso)

Taifun Yolanda (Haiyan) hat eine enorme Welle der Unterstützung in der deutschen Bevölkerung ausgelöst: Mehr als 176 Mio. Euro (10,7 Mrd. philippinische Peso) wurden für humanitäre Hilfe und den Wiederaufbau für die vom Taifun betroffenen Regionen in den Philippinen bereitgestellt.

Bildungspartnerschaft Afrika

Neues Internetportal der Hightech-Strategie gestartet

Die Hightech-Strategie 2020 der Bundesregierung bündelt die Forschungs- und Innovationsaktivitäten der Bundesregierung und vereint die wichtigsten Akteure von Wissenschaft und Wirtschaft, um aus Wissen und Ideen möglichst schnell Innovationen zu machen. Einzelne Schlüsseltechnologien und Querschnittsthemen liefern einen Beitrag zur Lösung übergreifender, gesamtgesellschaftlicher Ziele in den Bereichen Klimawandel/Energie, Gesundheit, Mobilität, Kommunikation und Sicherheit. In 10 ausgewählten Zukunftsprojekten werden diese Ziele konkretisiert und umgesetzt.

DW - The Bobs

Deutsche Welle: The Bobs startet zum zehnten Mal

Vernetzung, Interaktivität und Partizipation: Die Deutsche Welle startet am 5. Februar 2014 zum zehnten Mal ihren internationalen Award The Bobs – Best of Online Aktivism. Die Deutsche Welle zeichne...

51. Jahrestag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages

Die German European School Manila und das Lycée Francais de Manille feierten am 22. Januar 2014 gemeinsam den 51. Jahrestag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages.  

Philippinische Pflegekräfte nach Deutschland

Philippinische Pflegekräfte nach Deutschland

Durch qualifizierte ausländische Fachkräfte wird der Mangel im Pflegebereich in Deutschland gemindert und die Arbeitslosigkeit in den Herkunftsländern der Fachkräfte gesenkt. Die Geldsendungen der Migranten sowie der Wissenstransfer leisten einen entwicklungspolitischen Beitrag für die Herkunftslände.

Human Rights Council

Deutsche Menschenrechtspolitik

Menschenrechtspolitik ist eine Gesamtaufgabe der deutschen Politik: Es darf weder in der Außen-, noch in der Sicherheitspolitik oder in sonst einem  Politikbereich "menschenrechtsfreie Zonen" geben.

Zeitschrift Deutschland

Die Energiewende – das Projekt, die Ziele, die Erfolge

Deutschland hat ein ehrgeiziges Ziel: Bis 2050 sollen mindestens 80 Prozent der Stromversorgung aus Erneuerbaren Energien stammen. Wie wird das Zukunftsprojekt Energiewende umgesetzt? Welche Technologien sind verfügbar, welche Innovationen sind möglich? Und wie denken Deutsche, internationale Experten und die Wirtschaft über das Jahrhundertprojekt? In Reportagen, Interviews und Essays beleuchtet DE Magazin Deutschland die Energiewende. Weitere Themen: Außenminister Steinmeier erläutert in einem Interview die Bedeutung der Europawahlen. Die aktuelle Ausgabe entführt die Leser zudem in die bizarre Felsenlandschaft des Elbsandsteingebirges

Der Botschafter

DFA PISU

Botschafter Thomas Ossowski

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

Index

Mit den Reise- und Sicherheitshinweisen möchte Ihnen das Auswärtige Amt bei Ihrer Entscheidung helfen, ob und wohin Sie in das Ausland reisen.

Klicken Sie hier auf den Link zu den Sicherheitshinweisen für die Philippinen.

Hinweis zur elektronischen Deutschenliste

Alle Deutschen, die im Amtsbezirk der Botschaft Manila leben, werden gebeten, sich in die Deutschenliste einzutragen. Die Registrierung erfolgt im Online-Verfahren.

Wichtiger Hinweis für Mitarbeiter von deutschen Hilfsorganisationen in den Philippinen

Die Ein-und Ausreisebehörde der Philippinen (Bureau of Immigration) hat in den „Guidelines on Emergency Response Travel Facilitation“ vom 27.11.2013 neue Richtlinien in Bezug auf die Erteilung und Verlängerung von Visas bekannt gemacht.

Deutsche Institutionen auf den Philippinen