1. „All-Star Mannschaft“ des Deutschen Fußballbunds spielt gegen Philippinische Auswahl in Manila
  2.  60 Jahre Diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und den Philippinen
  3. Feierlichkeiten anläßlich des 60 Jahrestages der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und den Philippinen

„All-Star Mannschaft“ des Deutschen Fußballbunds spielt gegen Philippinische Auswahl in Manila

Eine „All-Star Mannschaft“ des Deutschen Fußballbundes (DFB) bestehend aus ehemaligen National- und Bundesliga Spielern hielt sich vom 16. -19. Oktober in Manila auf und trug am 18. Oktober im Rizal Memorial Stadium ein Freundschaftsspiel gegen eine Philippinische Auswahl ehemaliger Nationalspieler  aus. Die Deutsche Mannschaft , angeführt vom 1990er Weltmeister Guido Buchwald  , sowie den beiden Europameistern  von 1996, Fredi Bobic und Dieter Eilts siegte gegen die Philippinische Auswahl 13:0 und die Spieler bewiesen eindrucksvoll, dass sie nichts von ihrem Können verlernt haben.

60 Jahre Diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und den Philippinen

Am 3. Oktober wurden in Manila 60 Jahre diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und den Philippinen in einem festlichen Empfang gefeiert, zu dem der Deutsche Botschafter Thomas Ossowski geladen hatte. Rund 600 hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur nahmen an der Veranstaltung teil. Der ehemalige Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Michael Glos, war aus Deutschland angereist, um persönlich seine Glückwünsche zu überbringen.

Feierlichkeiten anläßlich des 60 Jahrestages der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und den Philippinen

In diesem Jahr feiern Deutschland und die Philippinen den 60. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern. Dies wird durch eine Reihe von Veranstaltungen gewürdigt:

Philippinischer Staatspräsident Benigno Aquino III. in Deutschland 2014

Philippinischer Präsident im Kanzleramt

Vor 60 Jahren nahmen Deutschland und die Philippinen diplomatische Beziehungen auf. Heute könne man die Gemeinsamkeit der Werte und eine enge internationale Verbundenheit zwischen beiden Ländern feststellen, so Bundeskanzlerin Merkel nach ihrem Treffen mit dem Präsidenten der Philippinen, Benigno Aquino.

Auswärtiges Amt

Deutsch-philippinische Abkommen unterzeichnet

Anlässlich des Deutschland-Besuchs des philippinischen Staatspräsidenten Benigno Simeon Aquino III wurden am Freitag (19.09.) mehrere bilaterale Abkommen im Auswärtigen Amt unterzeichnet. Unter anderem wurde der Grundstein zur Gründung einer deutsch-philippinischen Handelskammer gelegt.

Deutsche Botschaft Manila

Mehr als 250 Gesundheitseinrichtungen profitieren von deutscher Hilfe nach Taifun Yolanda

Die Bundesregierung hat Medizinbedarf, Geräte und Fahrzeuge (Krankenwagen) im Werte von 2,8 Millionen Euro (rund 160 Millionen Pesos) an das philippinische Gesundheitsministerium übergeben. Die Materialien sollen an Gesundheitseinrichtungen vergeben werden, die vom Taifun Yolanda (Haiyan) im November 2013 betroffen waren.

Fall der Mauer

Tanz auf der Mauer

Ein Land im Freudentaumel: Am Abend des 9. November 1989 fiel in Berlin die Grenze, die Deutschland teilte. Die Ereignisse im Überblick, Teil 1

Berlin-Mauer

Chris Gueffroy, erschossen an der Berliner Mauer

Seine Mutter hörte die Schüsse in jener Nacht im Februar 1989. Sie ahnte nicht, dass es der eigene Sohn war, der dort nahe ihrer Wohnung in Ost-Berlin getötet worden war – beim Versuch, die Berliner Mauer zu überwinden und in den Westen zu fliehen. Chris Gueffroy, 20 Jahre alt, war der letzte DDR-Flüchtling, der von Soldaten des Regimes erschossen wurde.

Deutsche Botschaft Manila

Übergabe eines Kleinstprojekts der Botschaft an Gemeinde

Die Deutsche Botschaft Manila unterstützt Gemeinden in den Philippinen mit Kleinstprojekten der wirtschaftlichen Zusammenarbeit. Pangarap Foundation, Inc., ist eine Nichtregierungsorganisation, die u.a. mit Straßenkindern und jugendlichen Schulabbrechern arbeitet. Die Organisation wurde mit einer Zuwendung der Botschaft unterstützt.

Deutsche Botschaft und philippinische Post stellen Gedenkmarke vor

In Zusammenarbeit mit der philippinischen Post und mit Unterstützung des philippinischen Außenministeriums hat die Deutsche Botschaft Manila Briefmarken anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der deutsch-philippinischen diplomatischen Beziehungen vorgestellt.

arche noVa

Hilfe für Opfer von Taifun Haiyan

Die Hilfsorganisation arche noVa ist eine von vielen deutschen Hilfsorganisationen, die nach Taifun Haiyan (Yolanda) in den Philippinen Nothilfe geleistet haben. Das Auswärtige Amt hat 140.000 Euro (etwa 8,2 Milo. Php) für die Hilfsmaßnahmen von arche noVa in den Philippinen bereitgestellt.

Liceo de Cagayan University High School ins PASCH-Netz aufgenommen!

Ein weiterer Höhepunkt zum Jubiläum von 60 Jahren diplomatischer Beziehungen zwischen den Philippinen und Deutschland war die Plakettenenthüllung innerhalb der Initiative Schulen: Partner der Zukunft (PASCH) am Liceo de Cagayan University (High School). In einer kleinen Zeremonie feierten die Gäste am 25. Mai in der Gegenwart der Offiziellen des Liceo de Cagayan University und des Goethe-Instituts die Aufnahme der Schule in das weltumspannende Netzwerk von Partnerschulen Deutschlands.

Philippinische Pflegekräfte nach Deutschland

Philippinische Pflegekräfte nach Deutschland

Durch qualifizierte ausländische Fachkräfte wird der Mangel im Pflegebereich in Deutschland gemindert und die Arbeitslosigkeit in den Herkunftsländern der Fachkräfte gesenkt. Die Geldsendungen der Migranten sowie der Wissenstransfer leisten einen entwicklungspolitischen Beitrag für die Herkunftslände.

Der Botschafter

Botschafter Thomas Ossowski

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

Index

Mit den Reise- und Sicherheitshinweisen möchte Ihnen das Auswärtige Amt bei Ihrer Entscheidung helfen, ob und wohin Sie in das Ausland reisen.

Klicken Sie hier auf den Link zu den Sicherheitshinweisen für die Philippinen.

Hinweis zur elektronischen Deutschenliste

Alle Deutschen, die im Amtsbezirk der Botschaft Manila leben, werden gebeten, sich in die Deutschenliste einzutragen. Die Registrierung erfolgt im Online-Verfahren.

Deutsche Institutionen auf den Philippinen

Genscher und die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989 Anmoderation: Im

(© AA)

Im September 1989 hatten Tausende DDR-Flüchtlinge die deutsche Botschaft in Prag besetzt. Nach harten Verhandlungen in New York verkündete der damalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher dann auf dem Botschaftsbalkon den erlösenden Satz, der Geschichte schrieb: “Wir sind zu Ihnen gekommen….”